Die ASPE-Gutachten.
Neu- und Umbaumaßnahmen -
erfordern eine Artenschutzprüfung!

ASPE-Gutachten

Ein Gutachten ist erforderlich bei folgenden Maßnahmen:
  • Dachausbauten, Dachumbauten oder Isloierung
  • Fassadenisolation
  • Austausch der Fenster
  • Sanierungsmaßnamen, wie z.B. Entkernung
  • Neubauten
5 Gründe
  1. Unsere qualifizierten Artenschutzgutachten, aber auch projektvorbereitenden und baubegleitenden faunistischen Kontrollen garantieren Planungs- und Rechtssicherheit.
  2. Sie erhalten ein Gutachten, das bereits mit den zuständigen Fachbehörden vorabgestimmten wurde.
  3. Bei Beauftragung von Artenschutzuntersuchungen in der Planungsphase entfallen aufwendige Nachbesserungen der Genehmigungsunterlagen.
  4. Wir finden einvernehmliche Lösungen, die Zeitverzögerungen minimieren und damit Kostenersparnis erzielen.
  5. Planungsrechtliche Zulassungsentscheidungen können so zeitnah getroffen werden.



Aktuelles



ASPE ist bundesweit im Einsatz und jetzt auch in Luxenburg:

Zertifizierung




Kundenstimmen



Das Artenschutzprogramm Aspe hat zwar keine grüne Taste, es ordnet aber geschwindt im Nu, Tiere und Pflanzen richtig zu

- W. Ebach, Metelen 9.10.2013

Newsletter